ozio_gallery_nano
Ozio Gallery made with ❤ by turismo.eu/fuerteventura

Das Jugendtheater macht sich zu seinem fünfjährigen Bestehen ein kleines Geburtstagsgeschenk und präsentiert diesen November einen ganz besonderen LeckerBISSen: Die Insel der Vampire, eine Gruselkomödie, geschrieben von Michael Wiesner und Andreas Simon.

Bespielt werden nicht nur drei Bühnen, sondern auch der Zuschauerraum: Das Publikum sitzt mittendrin im Geschehen und sollte stets mit allem rechnen.
Tipp: Reiben sie sich gut mit Knoblauch ein und halten sie evtl. ein Kruzifix parat.

Die Musik, das Ambiente und die dazu passenden Speisen und Getränke sorgen dieses Jahr für das I-Tüpfelchen dieser Aufführung.

Ein Spaß und Gruselgenuss für Groß und Klein (empfohlen ab 6 Jahren), Jung und Alt, Lebende und Untote.
Hier bleibt kein Auge und kein Hals trocken.

Wenn sie noch mit einer zum Vampirstück passenden Kostümierung kommen, erwartet sie eine kleine Überraschung.
Aufführungen
03.11. + 10.11. + 11.11 um 15:00
04.11. um 13:00 und 16:30



Erwachsenentheater spielt "Piraten"


In Anlehnung an die komische Operette „The Pirates of Penzance“, hat das Edelhoftheater in gemeinsamer kreativer Arbeit mit ihrem Regisseur Bodo Redner das Theaterstück „Piraten“, à la Monty Python entwickelt.

„The Pirates of Penzance“ gehört zu den größten Erfolgen von Gilbert & Sullivan. Bereits einen Tag nach der Uraufführung 1879 läuft die Operette schon am Broadway und hat bis zum heutigen Tag nichts von ihrem brillanten Humor und ihrem scharfen Witz eingebüßt.

Das Edelhoftheater bietet Ihnen an den ersten drei Wochenenden im November `18 eine unterhaltsame Persiflage auf übersteigertes Pflichtbewusstsein, Ehrenkodexe, das Recht und auf die Liebe, untermauert wird dies mit herrlich komischen Dialogen und kurzweiligen musikalischen Einlagen.

Termine: 
Fr. 2.11. | Sa. 3.11. | Fr. 9.11. | Sa. 10.11. | Fr. 16.11. | Sa. 17.11.2018

Einlass: 19:30 Uhr | Beginn: 20:00 Uhr
Veranstaltungsort: Edelhof Kirrweiler

Kartenvorverkauf (ab 3.Oktober):
Beauty-Lounge | Kirrweiler | Soderweg 7 | Tel.: 06321 / 5790067
oder online unter www.edelhoftheater.de